Info & Aktuelles

Berichte und Bilder

2019

Begegnungstag mit Mitgliederversammlung am 14.04.2019

Begegnungstag mit Mitgliederversammlung und Neuwahlen am 14.04.2019 im Geistlichen Zentrum Maria Rosenberg, Waldfischbach-Burgalben

 

Zu Beginn unseres Begegnungstages gab es den traditionellen Kaffee mit frischen Brezeln und Gebäck. Danach begrüßte pünktlich um 10:00 Uhr der stellvertretende Vorsitzende, Alex Cunow für den erkrankten 1.Vorsitzenden, Rolf Langlotz die anwesenden Mitglieder und Gäste. Alex überbrachte noch Grußworte von Rolf Langlotz, der wegen eines stationären Krankenhausaufenthaltes nicht kommen konnte.

Für die schöne Gestaltung des Raumes mit Blumen und österlicher Dekoration erntete Hannelore Seitz viel Lob und Beifall seitens der Versammlung.

Alex Cunow dankte noch im Namen der Vorstandschaft Rolf Langlotz für seine Tätigkeit als Vorsitzender und wünschte ihm schnelle und vollständige Genesung.

Im Rahmen des Gottesdienstes ging unser geistiger Beirat Georg Mick mehrmals auf die "Glaubensrichtung" von uns Menschen ein. "Mensch, wo bist Du ?" und "Mensch, wo stehst Du?" waren seine zentralen Fragen.

Um 11:00 Uhr begann die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen. In den Wahlvorstand wurden Günter Leger, Georg Spies und Christoph Fischer berufen.

Anwesend waren 51 Mitglieder und 5 Gäste. 

Leider stellte sich niemand für den 1. Vorsitzenden zur Wahl, so dass Rolf Langlotz die Geschäfte kommissarisch weiter führen wird. Neben Alex Cunow, der wieder als 2. Vorsitzender gewählt wurde, rückte Christina Deckarm (stellv. Vorsitzende) und Bruno Müller (Schatzmeister) in die Vorstandschaft auf. Die vakante Stelle der Regionalleitung Südwestpfalz konnten wir auch wieder besetzen. Die Mitgliederversammlung wählte einstimmig Steffen Jürgen Ramthun für diese Position. Wolfgang Frohs, der die Geschäftsführung bereits kommissarisch inne hatte, wurde als Diözesangeschäftsführer bestätigt.

Nach dem Mittagessen ging es mit den Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft im Kreuzbund weiter. Für 10jährige Treue wurden 13 und für 25jährige Treue 2 Weggefährtinnen/Weggefährten ausgezeichnet. Die zu Ehrenden erhielten jeweils eine Urkunde und eine Kreuzbundnadel in Silber bzw. in Gold. Um sich an die Zeit vor 25 Jahren noch zu erinnern, zeigte Alex Cunow einen kurzen Film über die wichtigsten Ereignisse des Jahres 1994.

Besonders geehrt wurden noch Christel Hoffmann und Dieter Seitz. Christel Hoffmann für ihr unermüdliches Engagement in unserem Diözesanverband und Dieter Seitz für seine langjährige Tätigkeit als Schatzmeister, die er jetzt an Bruno Müller weitergab.

Mit Kaffee und Kuchen ging unser Begegnungstag, der wieder eine schöne Möglichkeit zum persönlichen Austausch der Teilnehmer bot, zu Ende.

Wolfgang Frohs, Diözesangeschäftsführer

 

 

2018

Sommerseminar 2018

Gender-Frauen 2018

Begegnungstag 2018

2017

Dazugehören - Samstagstreff 2-2017

40 Jähriges Jubiläum

Sommerseminar 2017

Gender-Frauenseminar 2017

Begegnungstag 2017

Azubi Fit bei Hager